Handwärme - Heißluft - Stirlingmotor  GT02

...animiertes Funktionsmodell ansehen
...video ansehen

Niedertemperatur-Stirlingmotor GT02 (koaxial!

Dieser Niedertemperatur-Stirlingmotor ist für die Zuführung von Handwärme konzipiert worden, für dessen Betrieb eine Temperaturdifferenz von nur 5 Kelvin ( Erklärung Kelvin )  erforderlich ist. 

Bei der Konstruktion des GT02 wurde Wert auf Transparenz gelegt. Deshalb bestehen der Arbeitszylinder aus Präzisions-Glas und der Verdrängungszylinder sowie das Schwungrad aus Acrylglas. Somit lässt sich die Bewegung von Arbeitskolben, Verdränger und Kurbeltrieb jederzeit verfolgen.

Die Abdichtung des Erhitzungsraumes erfolgt durch zwei O-Ringe, welche gleichzeitig zur Befestigung von Ober- bzw. Unterplatte mit der Gehäusewand dienen. Die Montage erfolgt hierbei durch eine lösbare Schappverbindung.

Um Reibungsverluste zu minimieren, sind Kurbelwelle sowie beide Pleuel in Präzisions-Miniaturkugellager gelagert. Da zudem der Arbeitskolben trocken im Arbeitszylinder läuft, ist der GT02 äußerst wartungsarm.

In Abhängigkeit der Handwärme bzw. der Umgebungstemperatur erreicht der     
GT 02 geräuschlos eine Drehzahl von ca. 100 Umdrehungen je Minute.

Aufgrund der matt-schwarzen Beschichtung der Oberplatte, lässt er sich durch Bestrahlung mit einer intensiven Lichtquelle (Sonne, Schreibtischlampe) auch als Solar-Motor betreiben. Hierzu liefern wir die Oberplatte bereits serienmäßig schwarz eloxiert aus. Der Motor läuft auch sehr schön wenn man Ihn bei Raumtemperatur auf eine kalte Unterlage stellt, z.B. einen Kühlakku aus dem Kühlschrank.


Bauteilesatz GT02

Bild Vergrößern

91 €

zum Shop

 

 

 

 

Fertigmodell GT02

Bild Vergrößern

199 €

zum Shop